Heilung

 

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für das Auge unsichtbar."

                                                               Antoine de Saint-Exupéry

 

 

Ganzheitliche Bild-, Gestalt- & Traumatherapie / EMDR

 

Lassen gewisse Dinge Ihren Magen grummeln?
Liegt Ihr weiterer Weg wie im Nebel vor Ihnen?
Befinden Sie sich in einer schwierigen Lebensphase?
Spüren Sie diese innere Unruhe, dass etwas nicht mehr passt, Ihnen Ihr inneres Gleichgewicht fehlt?

Dann ist jetzt die richtige Zeit, genauer hinzuschauen und zu ändern oder aufzulösen. Zu diesem Schritt gehört viel Mut, denn es ist ein Weg, der aus der Bequemlichkeit und Gewohnheit führt. Ich unterstütze und begleite Sie und helfe Ihnen auf Ihrem ganz persönlichen Weg, Altes zu verabschieden und Neues zu wagen.

 

 

Die ganzheitliche Bild-, Gestalt- & Traumatherapie ist eine ganzheitliche Methode, bei der Körper, Geist & Seele wieder zu einer Einheit zusammen finden.

Wenn Sie merken, dass Sie bei einem Problem mit Ihrem Verstand, dem uns gewohnten Analysieren, Betrachten und Bewerten nicht weiter kommen und an Grenzen stossen, dann ist es an der Zeit, einen anderen, neuen Weg einzuschlagen.

Ein wesentliches Merkmal dieser Arbeitsweise ist der Gedanke, dass wieder mehr das Herz, die Gefühle und das Wahrnehmen mit allen Sinnen in den Mittelpunkt rücken.

Ausgehend von dem aktuellen Anliegen arbeiten wir mit simplen Bildern und Zeichnungen wie z.B. Strichmännchen. Keine Angst - Sie müssen überhaupt nicht zeichnen können. Auch kann es sein, dass wir Situationen stellen oder nur im Gespräch arbeiten.

Ich arbeite intuitiv, welcher Weg am besten und schnellsten zur Lösung führt.

 

Im Verlauf der Sitzung geht es im Wesentlichen um das Wahrnehmen, Spüren und Empfinden. Es geht nicht darum, was Ihr Kopf denkt, sondern wie Ihr Herz empfindet.

Der Kern einer Sitzung ist immer, die Ursprungssituation eines Problems aufzuspüren, denn erst dann kann es sich dauerhaft lösen. Manchmal ist es vergleichbar dem Zwiebel schälen - man streift eine alte Haut ab, die man nicht mehr benötigt und kommt dabei seinem wahrem ICH Schritt für Schritt näher. Und indem die Veränderung bei einem selbst einsetzt, verändert sich die Umwelt oder das System in dem wir uns befinden, denn alles ist mit allem verbunden.

Dies alles geschieht in Ihrem ganz persönlichen Tempo und immer nur so viel, wie Sie auch verarbeiten können. Sie selber bestimmen das Tempo unserer Arbeit. Wenn Sie spüren, dass es für Sie an der Zeit ist, den nächsten Schritt zu gehen, dann vereinbaren wir den nächsten Termin. Oftmals sind nur wenige Sitzungen nötig, um ein Thema zu lösen. Manchmal genügt bereits eine und Sie sehen wieder klarer und sind näher bei sich. Die Sitzungen dauern in der Regel 1-2 Stunden.